top of page

Anschluss der Endschalter

Das Gerät OPEN.ioting kann verwendet werden, um den geöffneten und geschlossenen Zustand des Tores anzuzeigen. Auf diese Weise können Sie die Position des Tores überprüfen, bevor Sie die Steuerung starten. 

 

Mit dieser Funktion kann auch der Status des Tores überprüft werden (ob es geöffnet oder geschlossen ist) und ob sich das Garten- oder Garagentor ohne Hindernis geschlossen hat.

Die Eingänge IN1 und IN2 werden für den Anschluss der Endschalter verwendet.

Eingaben
  • -    Der Endschalter, der den vollständig geöffneten Zustand des Tores anzeigt, muss an den Eingang IN1 angeschlossen werden.

  • -    Der Endschalter, der den vollständig geschlossenen Zustand des Tores anzeigt, muss an den Eingang IN2 angeschlossen werden.

  • -    Das Gerät erkennt automatisch die Zustandsänderung des angeschlossenen Endschalters und steuert die Endschalter automatisch.

Wenn Sie also keinen Endschalter verwenden wollen, schließen Sie die Eingänge IN1 und IN2 nicht an.

 

Das Gerät kann einen oder zwei Endschalter bedienen.

Das Gerät kann einen oder zwei Endschalter verwalten.

Der Schalter S1

Wenn die an die Eingänge IN1 und IN2 angeschlossenen Endschalter standardmäßig geschlossen sind (NC), d. h. bei vollständig geöffnetem bzw. vollständig geschlossenem Tor einen offenen potentialfreien Kontakt liefern, stellen Sie den Schalter S1 in die obere Position „EIN“.

Wenn die an die Eingänge IN1 und IN2 angeschlossenen Endschalter standardmäßig geöffnet sind (NO), d. h. bei vollständig geöffnetem bzw. vollständig geschlossenem Tor einen geschlossenen potentialfreien Kontakt liefern, stellen Sie den Schalter S1 in die untere Position „AUS“.

Das Gerät erkennt automatisch die Endschalter IN1 und IN2! Sind die Endschalter angeschlossen, zeigt die App den geöffneten, geschlossenen und den Zwischenzustand des Tores an (wenn IN1 und IN2 ebenfalls angeschlossen sind), d. h. wenn das Tor öffnet oder schließt:

OPEN.ioting-Geräteeinstellungen

Möchten Sie mehr über den Anschluss der Endschalter erfahren?

Lesen Sie die folgenden häufig gestellten Fragen zu diesem Thema. Aus Erfahrung wissen wir, dass Sie für 95 % der Probleme hier eine Lösung finden. Sollte dies nicht der Fall sein, steht Ihnen unser technischer Support jederzeit zur Verfügung.

bottom of page